Bayreuth, 6. Juni 2010. Am 11.06. beginnt die WM. Zeit, so richtig zu feiern! Und was würde sich als Party-Warm-Up besser eignen, als der 4. Geburtstag des EPP-Forums? Zugegeben, aufregende Torchancen und Elfmeter gibt es nicht zu bewundern. Aber dafür kann auf eine Reihe spannender Veranstaltungen zurückgeblickt werden, für die das EPP-Forum zumindest den Titel "Innovationsweltmeister 2010" verdient hätte!

Startschuss für das EPP-Forum
Das EPP-Forum wurde am 6. Juni 2006 in Bayreuth gegründet. Neben wissenschaftlichen Einrichtungen forcierten auch zahlreiche Unternehmen, die sich der Tragweite des vielseitig einsetzbaren Werkstoffes bewusst waren, die Gründung des EPP-Forums. Das Ziel des Vereins: Den Bekanntheitsgrad des expandierten Polypropylens zu steigern und neue Einsatzfelder für diesen Werkstoff zu entdecken.

Ein Werkstoff in der Offensive
Am 1. Dezember 2006 ging die Website des EPP-Forums in neun Sprachen online. Knapp 150.000 Seitenzugriffe dokumentieren bis heute eindrucksvoll das wachsende Interesse am Werkstoff EPP. Es folgten zahlreiche Events und Projekte, die EPP regional und europaweit zu einiger Berühmtheit verhalfen: So kickt die Spielvereinigung Bayreuth im Hans-Walter-Wild-Stadion seit 2009 auf Kunstrasen aus EPP. Absolutes Highlight bildete die Organisation des EPP Design Awards, der bereits zwei Mal erfolgreich stattgefunden hat. 2009/10 folgten 40 junge Designer und Produktentwickler dem Aufruf des EPP-Forums und bewiesen mit 61 Einsendungen ihre Kreativität im Umgang mit EPP. Regelmäßige Besuche der wichtigsten Fachmessen, wie z.B. der Ambiente 2008, EuroLITE und Materialica 2009 und 2010, haben EPP vom Geheimtipp zum Sympathieträger der Branche werden lassen. Darüber hinaus fanden in den letzten 4 Jahren immer wieder informative Tagungen rund um expandiertes Polypropylen statt: Die erste Fachtagung des EPP-Forums wurde 2007 unter dem Titel "Innovation aus Leidenschaft" mit mehr als 70 internationalen Spezialisten im Kompetenzzentrum Neue Materialien Bayreuth veranstaltet. Großen Anklang fand zum Beispiel auch die Vortragsreihe "Design meets EPP", die am 23. Juni 2009 im Zollverein Essen von 10 hochkarätigen Referenten gestaltet wurde.

Tipp: Für detaillierte Infos zu 4 erfolgreichen Jahren EPP-Forum klicken Sie sich doch durch die EPP-News! Seit Gründung des eingetragenen Vereins entstanden 36 News-Meldungen, die die Entwicklung des EPP-Forums chronologisch widerspiegeln! Und damit Sie immer auf dem Laufenden sind, können Sie seit diesem Jahr alle Neuigkeiten und Termine des EPP-Forums auch bei Twitter, Facebook und als RSS-Feed nachlesen!