85 | EPP-Forum mittendrin: Designers’ Open Leipzig 2015

Die Designers’ Open! – Das ist der Branchentreffpunkt für ganz Europa! Hier treffen sich Mode-, Produkt-, Industrie- und Kommunikationsdesigner, um die Trends von morgen zu definieren. Nach unseren sehr erfolgreichen Messe-Auftritten bei den Designers’ Open der letzten Jahre, waren wir auch 2015 wieder in Leipzig mit dabei. Mit im Gepäck: spannende Exponate, die das Design-Potenzial unseres Innovations-Werkstoffs EPP repräsentieren, – und natürlich hunderte kleine EPP-Schweinchen als Give-away für die Messebesucher.

Hot Spot für Trendsetter und Kreative

Die Glashalle der Leipziger Messe brodelte: Rund 26.400 Besucher kamen vom 23. bis zum 25. Oktober in die Sachsenmetropole, um bei den Designers’ Open, inklusive Grassimesse, hautnah die neuesten Trends der Designbranche zu erleben. Von Fashion & Accessoires über Interior & Furniture bis zu Research & Industry und Architecture blieb kein Designwunsch offen. Rund 350 Akteure aus 14 Ländern, 120 Veranstaltungen im Rahmen der Messe sowie über 30 Design und Art Spots im gesamten Stadtgebiet Leipzig – die Designers’ Open gelten zu Recht als das beliebteste Designfestival Europas.

Messestand mit Poleposition

Unser Messestand bot uns die ideale Ausgangslage für einen erfolgreichen Messe-Auftritt: An exponierter Stelle, direkt im Eingangsbereich der Haupthalle, konnten wir das EPP-Forum umfassend präsentieren. Zahlreiche Design-Studenten, praxis-erfahrene Designer und interessierte Messe-Teilnehmer besuchten unseren Stand, um sich über EPP und seine besonderen Eigenschaften für diverse Design-Anwendungen zu informieren. Die Ausstellungstücke unserer Mitgliedsunternehmen zeigten auf anschauliche Weise, wie EPP durch seine Charakteristika ideal für innovative Designlösungen in den Bereichen Interieur, Möbel und Industriedesign geeignet ist. In intensiven Fachgesprächen konnten wir neue Fans für unseren Werkstoff gewinnen und die Kreativen mit neuen Anregungen inspirieren.


High quality trifft high performance

Das positive Feedback, das wir auf der Messe bekommen haben, hat uns bestätigt: EPP überzeugt durch seine vielfältigen Eigenschaften ebenso wir durch seine besondere Optik bzw. facettenreichen Gestaltungsmöglichkeiten. Wenn die Robustheit, Leichtigkeit, Temperaturbeständigkeit, Wandlungsfähigkeit und Formbarkeit von EPP auf talentierte Designer mit kreativen Ideen trifft, entstehen ausgefallene, zukunftsweisende Designanwendungen! Unser Ergebnis der Designers’ Open steht fest: Für eine Branche wie die Designbranche, die immer auf der Suche nach neuen, innovativen Werkstoffen ist, ist EPP das ultimative Material!

Die nächsten Designers’ Open

Jetzt schon vormerken: Die Designers’ Open finden traditionell am letzten Wochenende im Oktober statt – vom 21. bis 23. Oktober 2016! Wir vom EPP-Forum freuen uns schon jetzt auf dieses außergewöhnliche Designfestival.